Aktuelles

16. Januar 2018;

Das MINT-Kolleg bietet zum Girls´ Day 2018 am 26. April folgende Workshops an:

 

Jetzt wird´s bunt!

Was heißt eigentlich „sauer“ oder „alkalisch“? Und wann ist eine Lösung „neutral“? Kann man das auch nachweisen? Und heißt es nun Blaukraut, wie man im Süden sagt, oder doch Rotkohl, wie die Menschen im Norden behaupten? Wer ist da nun farbenblind? Wir wollen euch an einfachen Lösungen, die ihr aus dem Haushalt alle kennt, zeigen, wie ein Chemiker herausfindet, ob eine Lösung sauer oder alkalisch ist. Dabei geht es bei uns ganz schön bunt zu! Ihr dürft dabei auch selbst experimentieren.

Das Programm richtet sich an Schülerinnen der Klassen 7 und 8.
Dauer: 09:00 bis 12:30 Uhr


Nähere Informationen und Anmeldung.



Mach MINT!

Mathe ist total unanschaulich? Physik besteht nur aus Formeln? Informatik ist nur was für Nerds? NICHT BEI UNS!

Bei uns kannst du selbst ausprobieren • wie ein Flaschenzug funktioniert • was ein Transistor so alles macht • wie man einer Schildkröte das Zeichnen beibringt • und anderes mehr.

Dein coolstes Experiment kannst du auf Video aufnehmen und deinen Freundinnen zeigen. Außerdem erfährst du etwas über berühmte Wissenschaftlerinnen und kannst uns alles fragen, was du zu Studium und Berufen im MINT-Bereich schon immer fragen wolltest!

Das Programm richtet sich an Schülerinnen der Klassen 7 und 8.
Dauer: 09:00 bis 13:00 Uhr


Nähere Informationen und Anmeldung.